Praxis für Integrative Medizin und Homöopathie Prof. Dr. med. Jorgos Kavouras
Praxis für Integrative Medizin und HomöopathieProf. Dr. med. Jorgos Kavouras 

Fieber während homöopathischer Behandlung

Fieber ist stets Ausdruck einer gesteigerten Aktivität des Immunsystems. Dies kann während der Behandlung chronischer Erkrankungen eine wichtige, ja eine entscheidende Station auf dem Weg zur Zurückerlangung der Gesundheit sein. Wichtig ist, das dieses Fieber richtig – das heißt im Sinne des Organismus – behandelt wird. Der Patient sollte Prof. Dr. Kavouras in diesem Fall spätestens am zweiten Tag kontaktieren  - allerdings stets mit einem ausführlichen Symptomenbericht, der folgende Punkte unbedingt abdecken sollte:

  • Verlauf der Fieberkurve mit auffälligen Uhrzeiten

  • Begleitsymptome mit ihren Modalitäten z.B.

  • Kopfschmerzen

  • Sonstige Schmerzen

  • Andere Begleitsymptome wie z.B. Husten

  • Durst (und die Temperatur der gewünschten Getränke)

  • Appetit (und auf was)

  • Verhalten (z.B. Ruhelosigkeit)

  • Psychisches Befinden (z.B. Reizbarkeit; Alleine-sein-wollen)

  • Kälte- und Wärmeverhalten (z.B. heißer Kopf & kalte Füße)

  • Schweiß (wann und wo)

Die Modalitäten– also die Umstände, die die Symptome verändern- spielen oft eine sehr wichtige Rolle, z.B. Kopfschmerz schlimmer beim Husten, Appetit nur nachts etc.

 

Der Bericht kann von einer anderen Person aufgeschrieben und Prof. Dr. Kavouras als Email geschickt werden, so dass er leicht darauf antworten kann.

 

 

Gut ist es, wenn die wichtigsten homöopathischen Mittel bevorratet werden, so dass sie schnell zur Verfügung stehen.

 

Die richtige Behandlung von akuten Ereignissen, speziell auch mit Fieber spielt eine sehr wichtige, wenn nicht entscheidende Rolle in der Erhaltung und v.a. auch der Wiedererlangung der Gesundheit. 

 

Ein großer Teil der chronischen Krankheiten geht letztendlich auf die verkehrte, oft unterdrückende Behandlung von akuten Infekten mit Fieber zurück. Deshalb ist es so wichtig Prof. Dr. Kavouras in einem solchen Falle zu konsultieren.

 

 Im Dezember 2014

Jorgos Kavouras

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Integrative Medizin und Homöopathie Dr. Jorgos Kavouras